Fassaden
 
Moderner Fassadenschutz - energiesparend und verschönernd
Der direkteste Weg das äußere Erscheinungsbild eines Hauses zu verbessern und gleichzeitig energiesparende Wirkungen zu erzielen, ist oftmals die Aufbringung einer Fassadenverblendung mit gleichzeitiger Wärmedämmungsfunktion. Moderne Materialien und Bauelemente gewährleisten eines effektive und preiswerte Umsetzung des angestrebten Fassadenschutzes gegenüber Wettereinflüssen und Jahreszeiten.  


Einsatzweise und Ablauf einer beispielhaften Fassadenmodernisierung
können Sie den nachfolgenden Grafiken entnehmen. Diese dienen selbstverständlich aber beispielhaften Zwecken. Ausgangsbasis sind immer Ihre individuellen Voraussetzungen und Bedingungen am jeweiligen Objekt vor Ort. Guter Arbeit liegt also immer eine persönliche Beratung und Besichtigung, sowie Proben vor Ort zugrunde.

 
 
Ungefährer Ablauf :
 
 
Praktischer Fassadenschutz am Beispiel eines Referenzhauses :
 
Ausgangssituation : Putzbau, die alte Fassade war insbesondere an der Wetterseite angegriffen durch äußere Umwelteinflüsse, die Farbe blätterte zunehmend ab.
Zielsetzung : Verschönerung der Fassade
Dauerhafter zukünftiger Schutz der besonders
der Witterung ausgesetzten Seiten des Hauses.
Wärmedämmung und damit bessere Energienutzung
Baumaßnahmen : Aufbringung einer speziellen Fassadendämmung
Aufbringung Aussenverblendung
 
 
 
Bild
 
Bild
 
Für weitere Infos z.B. über die verwendeten Materialien bitte klicken !